Panorama
Mallorca
Sichtung nah an der Küste
Hai-Alarm auf Mallorca
Palma (dpa) - Hai-Alarm auf Deutschlands Urlaubsinsel Nummer eins: Ein Blauhai vor Mallorca hat am Wochenende Angst und Schrecken unter Badegästen verbreitet. Er tauchte sowohl am Samstag als auch am ... mehr
Brand in Dippoldiswalde
Unglück in Sachsen
Enkel zündet beim Unkrautvernichten Haus der Großeltern an
Dippoldiswalde (dpa) - Ein Zwölfjähriger hat beim Unkrautvernichten in Sachsen versehentlich das Haus seiner Großeltern in Brand gesteckt. Der Junge beseitigte mit einem elektrischen Brenner Unkraut ... mehr
Mit Bagger und Schaufel
Naturkatastrophe
Kaum noch Hoffnung für Verschüttete nach Erdrutsch in China
Mehr als tausend Meter weit rutscht der Berg in die Tiefe und begräbt das Dorf unter meterhohen Geröllmassen. Einige Tausend Helfer suchen verzweifelt nach Verschütteten - sie finden aber nur noch ... mehr
Sonny Franzese
Vizechef der Colombo-Familie
New Yorker Ex-Mafioso kommt mit 100 Jahren aus dem Knast
Devens (dpa) - Ein vor 50 Jahren verurteilter ehemaliger New Yorker Mafiaboss ist einem Medienbericht zufolge im Alter von 100 Jahren aus dem Gefängnis entlassen worden. ... mehr
Blitze
Wetter zum Wochenbeginn
Sommer ade: Neues Tief bringt Schauer und Gewitter
Offenbach (dpa) - Das sonnige Sommerwetter in Deutschland ist von kurzer Dauer. Spätestens am Dienstag erwarten Meteorologen fast überall im Land wieder Schauer und Gewitter. ... mehr
Trockenheit in Spanien
Wassermangel im Süden
SOS Wasser - Italien und Spanien sitzen auf dem Trockenen
In Italien und Spanien ist die Sonne Fluch und Segen zugleich. Zu Sommerbeginn sinken Flusspegel, vertrocknen Felder, mancherorts wird der Vorrat an Trinkwasser knapp. Auch die Tomatenernte ist ... mehr
Larissa Waters
Tabubruch oder Inszenierung?
Abgeordnete stillt Baby während einer Rede
Canberra (dpa) - Im Mai war Larissa Waters die erste Politikerin der australischen Geschichte, die im Parlament von Canberra ihrem Baby die Brust gab - nun ging sie noch einen Schritt weiter: Die ... mehr
Gefängnis
US-Justiz
Frühere Manson-Anhängerin bleibt im Gefängnis
Los Angeles (dpa) - Die wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilte Patricia Krenwinkel (69) - eine frühere Anhängerin des Sektenanführers Charles Manson - bleibt hinter Gittern. ... mehr
"Zug fällt aus"
Starkregen, Sturm, Schäden
Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam
Mit Starkregen und Hagel ist Sturmtief «Paul» über das Land gezogen. Vor allem Reisende und Wochenendpendler werden unter den Auswirkungen des Unwetters noch zu leiden haben. ... mehr
Streit um temporäre Spielstraße
Bezirksamt will Klärung
Streit um Berliner Spielstraße kommt vor Gericht
Teaser: Eine Straße in Berlin soll für spielende Kinder gesperrt werden. Doch dann regen sich Anwohner in Prenzlauer Berg auf. Jetzt kommt der Fall vor Gericht. ... mehr
Brustimplantate
Urteil
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht - skrupelloser Betrug zulasten der Frauen. Die Opfer kämpfen bis heute um finanziellen Ausgleich. In ... mehr
Schmuckwaffe
Mysteriöse Sammlung
Nazi-Fund: Argentinien prüft Verbindung zu NS-Größen
Buenos Aires (dpa) - Nach dem Fund einer mysteriösen Sammlung mit Hitler-Büsten, Waffen und Reichsadlern prüft die argentinische Polizei, ob einige Relikte einer bekannten Persönlichkeit gehört haben ... mehr
Helikopter
Unsinkbar und länger zu orten
Airbus will Blackbox-Suche nach Unglücken erleichtern
Le Bourget (dpa) - Der Flugzeugbauer Airbus will die Suche nach den Flugdatenschreibern nach einem Unglück künftig erleichtern. Ab Ende 2019 sollen Langstreckenjets des Konzerns bei einem Absturz ins ... mehr
Schmuckwaffe
Spur führt nach Solingen
Nazi-Fund in Buenos Aires: Sonderanfertigung für NS-Größen?
Hitler-Büsten, Reichsadler, Pistolen: Der Fund von 75 Nazi-Relikten in Buenos Aires erregt weltweit Aufmerksamkeit. Es wird spekuliert, dass der erste Besitzer ein NS-Verbrecher gewesen sein könnte. ... mehr
Hauptbahnhof
Rekordhitze
Schwere Unwetter und ein Tornado: Mindestens zwei Tote
Schwerer Sturm über dem Norden und Osten Deutschlands: Mindestens zwei Mensch sterben. Fern- und Regionalzüge fahren nicht mehr. In Hamburg wird ein Tornado gesichtet, Konzerte werden abgesagt - ... mehr
Anzeige