Logo

Sportlerehrung

MTV Ludwigsburg

Jonas_Eder_3

Ludwigsburg. Der MTV Ludwigsburg ist der mitgliederstärkste Verein in Ludwigsburg und einer der größten Sportvereine in Baden-Württemberg. Jahr für Jahr schafft der MTV in seinen über 50 Abteilungen und Sparten viele Angebote für alle Altersschichten, die Spaß an der Bewegung haben. Das Engagement richtet sich aber nicht nur auf den Breitensport. In vielen Bereichen können auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene regelmäßig tolle Erfolge erzielt werden. Auch im Jahr 2020 gelang es unseren Sportlerinnen, Sportlern und Teams in vielen unserer Sportarten wieder Top-Platzierungen bei Meisterschaften zu erringen, die von der Stadt mit Gold, Silber und Bronze geehrt werden.

American Football

… ist ein komplexes, spannendes und körperbetontes Mannschaftsspiel mit einer Vielzahl von taktischen Varianten und einem sehr umfassenden Regelwerk.

BRONZE

1. Platz Baden-Württ. Meisterschaft U15 Flag Indoor 5on5

Necirvan Zana Acar, Siyabend Acar, Tim Albrecht, Marc Beilmann, Jannis Fein, Deniz Gülec, Lenny Hellstern, Luca-Noel Heptner, Theo Hoffmann, Linus Hoffmann, Elias Hofmann, Fabio Krause, Finn Latty, David Lazic, Cedric Löschner, Aleksandar Manev, Marc Münzenmay, Tiziano Neher, Emily Peter, Julian Schatz, Peter Schneider, Kevin Schönleber, Simon Veigel, Manuel Wasserbäch, Leonard Weissert

  

Fußball

… ist der beliebteste Sport der Deutschen, der Europäer und der gesamten Weltbevölkerung. Keine andere Sportart steht stellvertretender für Integration und Zusammenhalt aller Nationen und Glaubensrichtungen als Fußball.

GOLD

Mitglied Nationalmannschaft Amputierten Fußball

Christian Heintz

  

Gerätturnen

… ist eine Sportart, die durch ihre Vielfalt und Akrobatik eine ganz besondere Herausforderung stellt und fasziniert. Ziel ist es, Übungen nach bestimmten Kriterien auszuführen. Dazu gehören eine gute Technik und Haltung, aber auch Kraft, Beweglichkeit, Ästhetik und Eleganz.

GOLD

Mitglied Nationalkader

Jonas Eder und mehrfacher Deutscher und B.-W. Meister AK 13/14

Timo Eder und mehrfacher Deutscher und B.-W.-Meister AK 15/16

SILBER

2. Platz Deutsche Meisterschaft Mannschaft Jugend AK 15-18

Adrian Müller und 1. Platz B.-W. Kürsechskampf AK 17/18, 2. Platz B.-W. Meisterschaft Mehrkampf AK 15/16

Karate

… stellt vielseitige Anforderungen an Körper und Geist. Arm- und Beintechniken erfordern Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Mit verschiedenen Atemtechniken und Koordinationsübungen werden Konzentrationsfähigkeit und Körperwahrnehmung geschult.

GOLD

Mitglied Nationalkader:

Michael Nowizki U12 und U14,

Konstantinos Papastergios U16 und U18

Nicolai Sekot U16 und U18

Mitglied Nationalmannschaft

Alexander Baun und 1. Platz Baden-Württ. Meisterschaft Kumite Herren

Anna Miggou und 2. Platz Baden-Württ. Meisterschaft Kumite Damen

SILBER

Top-Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften

Laurl Azoo Adjibi, 3. Pl. DM Kumite Herren

Felix Duttenhofer, 2. Pl. DM

Achim Haubennestel, 2. Pl. DM u. 1. PL. B.-W.-Meisterschaften Kumite Herren, Psych. Behinderungen

Svjatoslav Prokop, 3. Pl. DM Kumite Herren

Mannschaft, 1. Pl. B.-W.-Meisterschaften Kumite Herren

BRONZE

1. Platz Baden-Württembergische Meisterschaft Damen/Herren/Mannschaft

Elif Aygün, Edwin Baitinger, Heike Farr, Yannick Holzbaur, Saijad Kaabawi, Felix Peschau, Stefan Petkov, Cassandra Schmitt, Tabea Schroller

 

Leichtathletik

… ist viel mehr als nur hüpfen, rennen und werfen. Denn weit oder hoch springen, schnell laufen oder weit werfen erfordert Talent und sehr viel Fleiß.

GOLD

Mitglied Nationalkader U20

Charlotte Römer und 3. Platz DM 2.000m Hindernis, 1. Platz B.-W.-Hallenmeisterschaften U20 1.500m

Nathanael Weiß und 1. Platz B.-W Hallenm.U20 60m Hürden, Hochsprung, Stabhochsprung, 7-Kampf

SILBER

1. Platz Baden-Württ. Meisterschaft M45 Hochsprung, Weitsprung

Ulrich Schneider

BRONZE

1. Platz Stabhochsprung Baden-Württ. Meisterschaft 

Martina Landt, Stabhochsprung U18 und U20

Lucas Steichele, 4x100 m U18

Rollerderby

… ist ein Vollkontaktsport auf Rollschuhen für Frauen und Männer, die nicht zimperlich sind mit Technik, Taktik und Fitness. Denn Rempeln ist hier ausdrücklich erlaubt!

GOLD

Mitglied Nationalmannschaft

Sören Schneemann, Carl Taylor

Volleyball

… ist dynamisch, elegant und fair! Das „Mannschaftsspiel ohne Berührung mit dem Gegner“ bietet Spannung pur, denn erst der letzte Punkt im Spiel entscheidet über Sieg und Niederlage. Für dieses komplette Mannschaftsspiel wird dem Einzelnen in hohem Maße Spielverständnis, Mannschaftsgeist und Intelligenz abverlangt.

GOLD

Mitglied Bundeskader U17

Felix Baumann, Raphael Noz