Logo

Die Eismacherinnen vom Bauernhof
Bauernhof Hofmann in Freudental: Ohne Kuhnigunde läuft hier nichts

Wenke Hofmann ist die Pionierin im Landkreis, wenn es um Eis vom Bauernhof geht. Fotos: Alfred Drossel
Wenke Hofmann ist die Pionierin im Landkreis, wenn es um Eis vom Bauernhof geht. Fotos: Alfred Drossel
Wer kann da wiederstehen?
Wer kann da wiederstehen?
Das Eis gibt‘s im Becher oder in der Waffel.
Das Eis gibt‘s im Becher oder in der Waffel.
Die Auswahl ist riesig.
Die Auswahl ist riesig.
Die Milch fürs Eis kommt von den eigenen Kühen. Und die kann man auf dem Hof bestaunen.
Die Milch fürs Eis kommt von den eigenen Kühen. Und die kann man auf dem Hof bestaunen.
Das Eis kann man an großen Sitzgarnituren aus Holz verspeisen. Mitten auf dem Hof.
Das Eis kann man an großen Sitzgarnituren aus Holz verspeisen. Mitten auf dem Hof.
Immer mehr Hofläden sind in den vergangenen Jahren entstanden. Einige setzen dabei auch auf Speiseeis. So zum Beispiel der Bauernhof Hofmann in Freudental.