Logo

Automobilzulieferer

Investor kauft Firma Willi Elbe in Tamm

Der Firmensitz von Willi Elbe in Tamm. Foto: Andreas Becker
Der Firmensitz von Willi Elbe in Tamm. Foto: Andreas Becker

Tamm. Der Münchner Investor Aequita hat das Tammer Familienunternehmen Willi Elbe mit allen Standorten und Mitarbeitern übernommen. Zum Kaufpreis äußerten sich die Beteiligten nicht. Die Firma im Kreis Ludwigsburg hat rund 1000 Beschäftigte, Personal soll laut dem neuen Eigentümer nicht abgebaut werden. (wd)

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können