Logo

Atomschutt
Neuer Fehler in Deponiegutachten entdeckt

Deponie Froschgraben in Schwieberdingen: Hier landen jedes Jahr auch S 21-Abfälle sowie Bauschutt und Schlacken im Auftrag des Verbandes Region Stuttgart. Archivfoto: Holm Wolschendorf
Deponie Froschgraben in Schwieberdingen: Hier landen jedes Jahr auch S 21-Abfälle sowie Bauschutt und Schlacken im Auftrag des Verbandes Region Stuttgart. Archivfoto: Holm Wolschendorf
Nach den beiden Deponien hat ein Gutachter, der im Auftrag des Kreises radioaktiven Beton aus den Karlsruher Atomanlagen untersucht hat, nun auch Messstationen vertauscht.