Logo

LKZ-Impulse
Online-Talk zur Schulentwicklung

Dirk Schaible, René Coels, Sibylle Schieck und Harald Schönbrodt (im Uhrzeigersinn von oben links).
Dirk Schaible, René Coels, Sibylle Schieck und Harald Schönbrodt (im Uhrzeigersinn von oben links).
Nach fünf Jahren sollen die Freiberger erneut darüber abstimmen, ob es künftig weiterhin in allen drei Stadtteilen eine Grundschule geben soll. Als Alternative stehen zwei Standorte zur Debatte. In der Reihe LKZ-Impulse soll am Mittwoch, 22. September, ab 19 Uhr darüber diskutiert werden.