1. Startseite
  2. Lokales
  3. Stadt Ludwigsburg
Logo

Baustelle wegen neuem Fahrbahnbelag
Zwischen Asperg und Ludwigsburg: Brücke über Autobahn sechs Wochen lang gesperrt

Eine Umleitung gibt es ab Juli zwischen Asperg und Ludwigsburg.
Eine Umleitung gibt es ab Juli zwischen Asperg und Ludwigsburg. Foto: Angelika Warmuth
Eine Umleitung müssen alle, die zwischen Asperg und Eglosheim mit dem Auto unterwegs sind, in den nächsten Wochen fahren. Die Brücke über die A 81 wird saniert.

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest erneuert ab 1. Juli die Fahrbahnbeläge der Brücke über die A 81, die Asperg mit Ludwigsburg verbindet (Hirschbergstraße). Die Maßnahme soll innerhalb von sechs Wochen umgesetzt werden, teilt die Autobahn GmbH mit.

Auch der Bus wird umgeleitet

In dieser Zeit müsse die Brücke für Fahrzeuge voll gesperrt werden. Auch der entsprechende öffentliche Busverkehr werde die Umleitungsstrecke fahren. Fußgänger können die Brücke weiterhin überqueren. Der Autobahnverkehr auf der A 81 ist von der Maßnahme nicht betroffen.

350_0900_71876_.jpg

Die Umleitung von Ludwigsburg in Richtung Asperg: Von der Hirschbergstraße auf die Theurerstraße abbiegen, über die Markgröninger Straße (L1138), Eglosheimer Straße (L1138), Alleenstraße wieder auf die Hirschbergstraße/Lehenstraße auffahren.

Von Asperg in Richtung Ludwigsburg: Von der Hirschbergstraße/Lehenstraße auf die Alleenstraße in Richtung S-Bahn abbiegen, über Eglosheimer Straße (L1138), Markgröninger Straße (L1138), Theurerstraße wieder auf die Hirschbergstraße auffahren. (red)