Logo

Tierschutz
Strafanzeige gegen Rinderhalter

Dieser Bulle liegt in seinem Stall fast bis zu den Schultern in der Gülle. Fotos: Soko Tierschutz
Dieser Bulle liegt in seinem Stall fast bis zu den Schultern in der Gülle. Fotos: Soko Tierschutz
Dieses Bild zeigt, wie tief die Tiere in der Gülle stehen.
Dieses Bild zeigt, wie tief die Tiere in der Gülle stehen.
Wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ist gegen die Betreiber eines landwirtschaftlichen Betriebs in Ludwigsburg Strafanzeige gestellt worden. Die Soko Tierschutz klagt mit erschütternden Bildern den Unterbringungszustand von rund 30 Rindern an.