Logo

Tag der offenen Tür an der Jugendmusikschule

An der Jugendmusikschule ist wieder Normalbetrieb eingekehrt. „Endlich!“, sagt Schulleiterin Christiane Schützer. Durch die Flure hallen wieder die Klänge von Trompeten und Querflöten, und auch Gesang ist wieder zu hören. „Der Hof der Karlskaserne ist momentan schwer umworben“, sagt Schützer. Denn unter freiem Himmel musiziert es sich natürlich auch sehr gut.

„Wir freuen uns, dass es uns mit den digitalen Angeboten gelungen ist, ernsthafte Brücken zu schlagen. Viele Schüler haben schöne Fortschritte gemacht.“ Dennoch seien nun alle erleichtert. „Ein Instrument zu lernen hat eben auch etwas mit persönlichen Begegnungen zu tun.“

Preise bei Jugend musiziert

Zwar gibt es immer noch Hygienebestimmungen und Plexiglas, doch die Rahmenbedingungen sind inzwischen so, dass ein Präsenzunterricht problemlos abgehalten werden kann. „Für viele Kinder war der digitale Musikunterricht das Einzige, das in der Pandemie überhaupt an Freizeitaktivität stattgefunden hat.“

Trotz all der Widrigkeiten konnten sogar Regional- und Bundeswettbewerbe bei „Jugend musiziert“ veranstaltet werden, bei denen 18 Schüler der Jugendmusikschule Ludwigsburg einen ersten Platz erreicht haben.

Für alle, die noch auf der Suche nach einem für sie passenden Instrument sind, bietet die Jugendmusikschule am Samstag, 3. Juli, einen Tag der offenen Tür mit individuellem Probeunterricht. Die Probeunterrichte finden in den Räumen der Jugendmusikschule, Kunstzentrum Karlskaserne, Hindenburgstraße 29, statt.

Kinder spielen für Kinder

„Finde Dein Instrument“ ermöglicht Kindern und Jugendlichen, in individuell vereinbarten Probeunterrichten unter Beratung der Fachlehrer verschiedene Wunschinstrumente kennenzulernen und selbst auszuprobieren.

Außerdem gibt es von 11 bis 14 Uhr Kinderkonzerte zu den verschiedenen Musikinstrumenten.

Eine Anmeldung ist ab sofort per E-Mail unter info@jms-lb.de und telefonisch unter der Nummer (07141) 971370 möglich.

Um den Kindern die Orientierung zu erleichtern, sind ergänzend Kennenlern-Videos für einzelne Instrumente auf der Homepage der Jugendmusikschule ( www.jms-lb.de) abrufbar.

Autor: