Logo

Energie
Viel Gas aus Russland: Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim treiben Nutzung alternativer Energieformen voran

Nach dem Aus für eine Biogas-Anlage: Das mit zugeliefertem Biomethan betriebene Blockheizkraftwerk in Neckarweihingen.
Nach dem Aus für eine Biogas-Anlage: Das mit zugeliefertem Biomethan betriebene Blockheizkraftwerk in Neckarweihingen.
Ludwigsburg ist stark abhängig vom Erdgas, ohne es bleiben viele Haushalte kalt. 55 Prozent davon kommen aus Russland. Die Stadtwerke suchen nach neuen Wegen, was aber nur schrittweise möglich ist. Enorme Investitionen sind in den nächsten Jahren geplant.