Logo

Riesen machen Mitgliedern Freude

Beim Testspiel siegt der Bundesligist mit 105:32 gegen Schwenningen – Personelle Überraschungen

Spieler auf Probe: Zachcheus Kelly (links) gegen Schwenningens Leon Hoppe. Foto: Baumann
Spieler auf Probe: Zachcheus Kelly (links) gegen Schwenningens Leon Hoppe. Foto: Baumann

Ludwigsburg. Für die MHP-Riesen Ludwigsburg war gestern gleich aus zwei Gründen ein besonderer Abend. Erstens durfte der Basketball-Bundesligist beim Testspiel gegen den Zweitligisten Wiha Panthers Schwenningen erstmals seit Monaten wieder vor Fans antreten. Gut 200 Vereinsmitglieder kamen in die Rundsporthalle und sahen einen ungefährdeten 105:32-Erfolg der Gastgeber.

Die zweite Besonderheit spielte sich nicht auf der Tribüne ab, sondern auf dem Parkett. In der Starting-five standen erstmals in der jüngeren Bundesliga-Geschichte des Vereins fünf Spieler, die alle schon in der Vorsaison fester Bestandteil der Rotation waren: Jordan Hulls, Jonah Radebaugh, Oscar da Silva, Yorman Polas Bartolo und Jonas Wohlfarth-Bottermann.

Entsprechend überfordert waren die neu-formatierten Schwarzwälder gestern Abend mit den eingespielten Riesen, die in der vergangenen Saison die Hauptrunde gewannen und ins Play-off-Halbfinale einzogen. Mit diesem Selbstverständnis traten die Ludwigsburger auf, trafen Dreier nach Belieben und lagen bereits nach etwas mehr als vier Minuten mit 19:0 in Führung. Nach fünf Minuten ging Trainer John Patrick in die Rotation und setzte auch die weiteren Akteure ein. Neu dabei waren U19-Akteur Emmanuel Ugbo und Trainingsspieler Zaccheus Kelly. Der 24-Jährige US-Amerikaner wurde beim NBA-Draft nicht gezogen und spielte zuletzt für die University of Providence. Wie lange er sich empfehlen darf und ob am Ende ein Vertragsverhältnis entsteht, ist offen.

Nicht eingesetzt wurden die Zugänge David Walker, James Woodard, Paul Minjoth (alle geschont), Quintin Hooker und Scottie James. Wobei Hooker und James auch nicht in der Halle anwesend waren. Gut möglich, dass Patrick an dieser Stelle noch einmal den Kader umbaut.

MHP-Riesen: Hulls (15/4 Dreier), Jacob Patrick (7/1), Da Silva (14/2), Johannes Patrick (10/2), Bähre (3), Kelly (4), Herzog (8/2), Radebaugh (22/5), Polas Bartolo (13/3), Santano Mojica, Ugbo (2), Wolfahrth-Bottermann (7).

Autor: