1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Ludwigsburg
  4. Ditzingen
Ditzingen
In den vergangenen Monaten wurden an zahlreichen Orten im Kreis zusätzliche Sirenen installiert.

Technische Arbeiten und Tests Darum heulen an diesem Dienstag in Ditzingen die Sirenen

Die Stadt Ditzingen plant zwischen 8 und etwa 17 Uhr Tests zur Endabnahme der acht Standorte in allen Stadtteilen – eine Premiere, aus traurigem Grund.
Die Stadt Vaihingen zieht bei der Erhöhung der Vergnügungssteuer nach, andere Städte haben schon länger höhere Sätze. Symbol

Eine „erdrosselnde Wirkung“ soll aber nicht erzielt werden Stadt Vaihingen erhöht die Vergnügungssteuer

Mehr als 100 Spielautomaten gibt es in Vaihingen, mehr sollen es nicht werden. Deshalb wird die Steuer hochgesetzt - aber auch, um Mehreinnahmen zu generieren.
Auch im Rathaus ist bei der Abnahme der Amtsblatt-Ausgabe das Fehlen zweier Listen nicht aufgefallen.

Zwei Parteilisten nicht abgedruckt Welche Folgen eine fehlerhafte Bekanntgabe zur Wahl in Ditzingen hat

Wegen eines Setzfehlers war die Liste der Kandidaten für zwei Ortschaftsräte nicht vollständig. Doch die Namen nun extra zu nennen, wäre ebenso falsch.
„Das war suboptimal“: In einigen Kreiskommunen kommen die Unterlagen für die Kommunalwahl verspätet an.

Kommunen stehen unter Zeitdruck Wenn die Briefwahlunterlagen im Kreis Ludwigsburg auf sich warten lassen

In einigen Kommunen sind die Unterlagen für die Kommunalwahl später als erwartet eingetroffen. Mancher Briefwähler erhält deshalb Stimmzettel auf zweimal.
Neue E-Biketrends gab es bei „Ditzingen mobil“ ebenso zu bestaunen wie bewährte Modelle.

Fokus liegt auf nachhaltiger Mobilität Messe „Ditzingen mobil“: Trubel zwischen Luxuskarossen, China-Stromern und E-Bikes

Die Messe „Ditzingen mobil“ lud unter dem neuen Motto „Wir bewegen“ zum Flanieren und Einkaufen auch am Sonntag in die Ditzinger Innenstadt ein.
Das Papier des Gemeindetags hatte ein lokales Bündnis für den Kreis Ludwigsburg adaptiert.

Initiative auf Landes- und Kreisebene Warum der Hemminger Gemeinderat Kritik am „Bündnis für Demokratie und Menschenrechte“ übt

Der Hemminger Beitritt zu dem kreisweiten Bündnis wurde vertagt. Die Räte störten sich vor allem an der „Gemeinsamen Erklärung“.
So vergeht die Zeit: Vor fast fünf Jahren stimmen 57 Prozent der Schwieberdinger für eine Umsetzung des Gewerbegebiets neben Bosch – jetzt steht die Gründung eines Zweckverbandes mit den Nachbarn Markgröningen, Hemmingen und Ditzingen bevor.

Bebauungsplanverfahren gestartet Porsche-Flächen in Schwieberdingen: Weichenstellung noch vor der Wahl

Das Regierungspräsidium winkt die Gründung eines Zweckverbandes durch, der sich noch vor der Kommunalwahl am 9. Juni konstituieren und Porsche ansiedeln ...
Blick auf die Fläche für das Gewerbegebiet, im Hintergrund Markgröningen.

Flächen in Schwieberdingen Ja zum großen Gewerbegebiet, aber auch Erinnerung an frühere Kritik in Hemmingen

Nach der Genehmigung der Verbandssatzung stand das Thema interkommunales Gewerbegebiet nach Schwieberdingen auch bei zwei Partnern auf der Tagesordnung.