1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Ludwigsburg
  4. Möglingen
Möglingen
„Die Bewohner sind für mich die Motivation, die mich jeden Tag hierherbringt“: Chaima El Ghaza schlendert mit Emmi-Rita Tittes über den Flur des Awo-Seniorenzentrums am Kornwestheimer Stadtgarten.

Interview mit der Pflegerin Chaima El Ghaza aus Kornwestheim „Es macht mich glücklich, wenn mich eine Bewohnerin morgens anlächelt“

Gut 24000 Menschen im Kreis Ludwigsburg gelten als pflegebedürftig – mehr als doppelt so viele wie vor zehn Jahren. Gleichzeitig geht die Zahl der Fachkräfte ...
Der Angeklagte muss in Haft – aber bedeutend weniger lange, als es das Urteil des Amtsgerichts Ludwigsburg vorgesehen hatte.

Gericht findet kein Motiv für brutale Tat bei Schwieberdingen Ehefrau misshandelt: Landgericht setzt Strafe für Angeklagten herunter

Das Stuttgarter Landgericht hat einen 55-Jährigen wegen Freiheitsberaubung und gefährlicher Körperverletzung zu zweieinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.
In vielen Kommunen im Landkreis geht es derzeit um die Frage, wie es mit dem Integrationsmanagement weitergeht. Symbol

Entscheidung über Zuständigkeiten Möglingen setzt wegen des Erfolgs weiter auf eigene Flüchtlingsbetreuung

Die Regie für die Integrationsarbeit bleibt nach dem Willen des Gemeinderates in der Hand der Gemeinde – trotz Unklarheiten bei der künftigen Finanzierung.
Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz beim Unfall an der A 81-Anschlussstelle Ludwigsburg Nord.

Unfall an der Autobahnausfahrt Ludwigsburg Nord Motorradfahrer übersieht Auto: Zwei junge Leute verletzt

Für rund eine Dreiviertelstunde musste die A81-Ausfahrt Ludwigsburg Nord am Samstagabend gesperrt werden.
Sie wollen für die SPD-Offene Liste in Möglingen in den Gemeinderat.

Kommunalwahl 2024 Kandidaten für Möglinger SPD-Offene Liste stehen fest

22 Frauen und Männer stellen sich zur Wahl. Ihnen geht es unter anderem darum, Wohnraum zu schaffen und die Ortsmitte vom Verkehr zu entlasten.
Am Landgericht Stuttgart hat jetzt die Berufungsverhandlung begonnen.

Prozess am Stuttgarter Landgericht Misshandlung der Ehefrau: Schwieberdinger Fall wird neu aufgerollt

Ein 55-Jähriger soll seine Frau von der Arbeit entführt und sie misshandelt haben. Seine Haftstrafe akzeptierte er nicht. Jetzt begann die ...
Nach der Tat legten unzählige Asperger Blumen am Tatort auf dem Parkplatz nieder.

Urteile nach Asperger Bluttat Hohe Strafen für „sinnlosen Tod wegen einer Lappalie“

Die Urteile im Prozess um die Schüsse von Asperg an Karsamstag 2023 sind gefällt. Doch ist die Sache damit wirklich abgeschlossen?
Der Hauptangeklagte, der am dritten Verhandlungstag die Schüsse zugab, beim Prozessauftakt Anfang Januar.

Urteil des Landgerichts Todesschütze von Asperg muss sieben Jahre ins Gefängnis – Tathintergrund weiter offen

Am Mittwochmittag hat das Landgericht das Urteil im Prozess wegen Totschlags, des Versuchs dazu und gefährlicher Körperverletzung gegen drei Angeklagte ...