Logo

Baustelle

Königstraße gesperrt

350_0900_24988_Koenigstrasse.jpg

Asperg/Tamm. Nichts geht bis 2. März zwischen Asperg und Tamm – jedenfalls nicht ohne Umleitung: Die Königstraße in Asperg ist für Belagsarbeiten zwischen den Einmündungen Bogen- und Obere Hurststraße für den Verkehr gesperrt: Wer von Asperg nach Tamm oder von Tamm nach Asperg will, muss daher den Umweg über Markgröningen in Kauf nehmen, auf den Hohenasperg geht es nur von der Tammer Seite her oder zu Fuß und auch Schleichfahrten aus Richtung Ludwigsburg und Eglosheim über die Lehenstraße sind bis 2. März unmöglich. (red)