Logo

Steinmeier zu Besuch in Ludwigsburg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender haben bei einem Besuch im Kreis Ludwigsburg die Bedeutung der beruflichen Ausbildung unterstrichen. "Wir hoffen, eine Debatte darüber in Gang zu bekommen, die zu dem Ergebnis führt, dass wir den beruflich Ausgebildeten mehr Wertschätzung entgegenbringen als das bisher der Fall ist", sagte Steinmeier heute in der Ludwigsburger Oscar-Walcker-Schule, einer gewerblichen Berufsschule. 

350_0008_1141845_19_04_18Wolschendorf_3

In Begleitung von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) besuchte das Paar drei berufliche Schulen in Ludwigsburg und Bietigheim-Bissingen. Eisenmann betonte: "Angesichts der zunehmenden Akademisierung dürfen wir nicht nachlassen, die Vielfalt und Qualität der beruflichen Bildung stärker zu betonen." Beide Wege stünden gleichwertig nebeneinander.

350_0008_1142162_kr_bu1x
Bildergalerien

Steinmeier zu Besuch in Ludwigsburg

 

Steinmeier und seine Frau haben die Schirmherrschaft für die Woche der beruflichen Bildung vom 16. bis zum 20. April übernommen.