Logo

Unterkunft

Jugendherberge bleibt doch bis 2021 geschlossen

Foto: Patrick Seeger/dpa
Foto: Patrick Seeger/dpa

Ludwigsburg. Schon zu Beginn der Sommerferien hatten viele Jugendherbergen im Südwesten ihre Türen wieder geöffnet. Auch die Jugendherberge Ludwigsburg sollte folgen. Die Öffnung der Unterkunft war für den 3. September angekündigt, doch nun ist alles anders. „Die Jugendherberge in Ludwigsburg wird ihren Betrieb erst wieder im März 2021 aufnehmen“, sagt Pia Bah vom Landesverband der Jugendherbergen. Der Grund: Die Nachfrage könne gut von anderen Jugendherbergen in der Umgebung aufgefangen werden, die bereits wieder geöffnet sind.

Hinzu komme ein längerer Krankheitsfall unter den Mitarbeitern in Ludwigsburg. „Die Wirtschaftlichkeit ist aktuell und unter diesen Umständen nicht gegeben“, so Bah. Deshalb habe man sich entschlossen, die Unterkunft in Ludwigsburg erst wieder zum regulären Start im neuen Jahr zu öffnen. „Wir hoffen, dass wir Anfang 2021 mit allen 47 Jugendherbergen im Land vertreten sein werden“, sagt Bah. Die Mitarbeiter, die sonst in Ludwigsburg gearbeitet haben, seien auf die verschiedenen Unterkünfte in der Umgebung verteilt worden. (veb)